Publikationen

Der Name Jesu sei euer Gruss

Bruder Klaus von Flüe – Friedensstifter im Herzen Europas
ISBN 978-3-643-80226-8
Das Buch kann zum reduzierten Autorenpreis von Fr. 20.- (plus Versandkosten) bestellt werden bei der Stiftung: infoATstiftungbruderklaus.ch.

226 Seiten, 41 Abbildungen, Personen- und Bibelstellenregister
LIT-Verlag, ISBN 978-3-643-80266-8
Umschlag und Klappentext

Bücher für Homepage

 

 

 

 

 

 

 


Einladung zu den Buchpräsentationen in Romanshorn und Lausen


Einladungskarte Buchpräsentation 30.5.18 in Zweisimmen

Weitergehendes, Dokumentationen

Der Brief an die Berner Ratsherren, Beitrag zur offiziellen Festschrift im Gedenkjahr 2017

Das Leiden Gottes, Beitrag im Rundbrief Bruder-Klausen-Bund März 2014

Von Liebe wegen. Katalog zur Rauminstalltaion
Texte und Bilder zum Brief und seiner aktuellen Bedeutung,
Fr. 10.-

A cause de l’amour. Catalogue
Le contenue de la lettre de Frère Nicolas actualisé, CHF 10.-

Der Name Jesu sei euer Gruss
Zehn Predigt entlang des Briefes von Bruder Klaus
gehalten im Basler Münster von Pfr. Dr. Paul Bernhard Rothen,
Fr. 3.-

Die geistige Lage der Schweiz im Spiegel der „Expo.01“
Kultur- und kirchenkritische Überlegungen aus der Sicht eines Theologen, Fr. 5.-

So hat Gott die Welt geliebt. Ein Unterweisusngsheft
Fr. 5.-

Zwischen himmlischem Verlangen und irdischen Wünschen
Bilder und Gedanken zur Lilienvision. Ein Film von Roland Accini,
12,5 Minuten, Fr. 15.-

Les 3 visages de Nicolas. Deux diapanoramas, 45 minutes, CHF 10.-

Les 3 visages de Nicolas. CD, ca. 55 minutes, Récit Alix Noble-Burnand, Flûte François Battaillard, CHF 8.-

Die Botschaft der Sprechenden Brücke im Hundwiler Tobel
28 Seiten, Fr. 5.-

Zu beziehen
Stiftung Bruder Klaus
Postfach 436
3770 Zweisimmen
info[AT]stiftungbruderklaus.ch

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.